Die Vielseitigkeit des Saxophons

Anzeige © ricardoferaando - Fotolia.com

Jazz, Blues oder Rock ’n‘ Roll: Ohne das Saxophon wären diese Musikrichtungen kaum vorstellbar. Das liegt vor allem an der Vielseitigkeit des Instruments. Diese Vielseitigkeit kann man bei Rüdiger’s Sax Service in Hofheim am Taunus erleben.

Das Saxophon ist ein Holzblasinstrument. Denn, was viele nicht wissen: Die Klassifizierung von Blasinstrumenten erfolgt anhand der Art und Weise, wie der Ton erzeugt wird. Beim Saxophon ist ein hölzernes Rohrblatt für die tongebenden Schwingungen verantwortlich.

Der Erfinder Adolphe Sax sah die Vielseitigkeit des Instruments schon 1840 vor. Er wollte ein Instrument für verschiedene Stimmlagen erfinden. Durch diese Stimmlagen des Instruments hoffte er auf den Einsatz in diversen Musikbereichen. Beim Militär oder in Sinfonien sollte es verschiedene Saxophonarten geben. Heute denkt man beim Wort Saxophon eher an den lebendigen Sound aus legendären Big Bands. Dieser kommt durch die parallele Besetzung mehrerer Stimmlagen zu Stande. Aber auch als Soloinstrument ist das Saxophon in vielen Musikrichtungen heute nicht mehr wegzudenken. Ob Blues oder Elektro: Musiker profitieren von der wandelbaren Klangentwicklung des Blasinstruments.

Ein ganz persönlicher Klang

Viele Musiker schätzen das Saxophon wegen seiner variablen Einstellungsmöglichkeiten. Für die Einstellung des Instruments braucht man einen Experten. Matthias Rüdiger von Rüdiger’s Sax Service aus Hofheim am Taunus ist einer. Er bietet Musikern in seiner Werkstatt individuelle Optionen der Einstellung von Saxophonen. Zudem vertrauen seine Kunden auf einen zuverlässigen Wartungs- und Reparaturservice. Ein optimal funktionierendes Instrument ist für die lebendige Klangentwicklung des Saxophons unerlässlich.

Das große Sortiment von Rüdiger’s Sax Service bietet für Einsteiger bis hin zum Profi verschiedene Saxophone. So findet hier jeder das passende Instrument. Das Schöne am Saxophon: Jeder kann es lernen zu spielen. Schon Kinder ab neun Jahren können Saxophonunterricht nehmen. Wer denkt, er sei zu alt, liegt falsch. Viele Senioren nehmen im fortgeschrittenen Alter Unterricht. Das Saxophon ist durch seinen variablen Einsatzbereich nach wie vor beliebt bei Menschen, die ein Instrument erlernen möchten.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...