Aufdachdämmung lohnt sich
Stilvoll wohnen bei vollem Wärmeschutz

Anzeige Fotolia.com_Alterfalter

Sichtbare Dachsparren sind als Element der Innenarchitektur beliebter denn je: Die rustikale, gemütliche Optik bietet einen tollen Kontrast zu moderner Einrichtung. Doch die fehlende Isolierung zwischen den Sparren muss ausgeglichen werden: Eine Aufdachdämmung verbindet den unverdeckten Dachstuhl mit hochwertigem Wärmeschutz.

Durch die Aufdachdämmung vergrößert sich der Wohnraum. Denn alle Bauteilschichten werden oberhalb der Dachkonstruktion montiert. So wird eine fast wärmebrückenfreie Dachisolierung erreicht. Im Shabby-Chic-Stil ergänzen die sichtbaren Dachsparren das Einrichtungskonzept des Dachbodens. Die Wärmeverluste über die Gebäudehülle werden deutlich reduziert: Bis zu 25 Prozent der Energiekosten können eingespart werden. Damit rentieren sich die Kosten der Dachdämmung bereits nach wenigen Jahren.

Optimale Dachdämmung spart bares Geld

Für Heimwerker ist die lückenlose und luftdichte Montage der einzelnen Bauschichten nicht zu bewältigen. Die Experten der Björn Möller Bedachungen GmbH aus Wesel verlegen hochwertige Aufsparren-Dämmsysteme fachgerecht und technisch perfekt. Der Dachdeckermeisterbetrieb steht für Traditionshandwerk in Kombination mit technischem Fortschritt: Seit vielen Jahren ist Dachdeckermeister Björn Möller mit seiner Firma für seine Kunden im Kreis Wesel im Einsatz. Dabei setzt er vor allem auf eines: Die Zufriedenheit seiner Kunden.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...