Mit dem Alter kommt die Reise – Young- und Oldtimer

Anzeige Mehrere Oldtimer© rudiernst - Fotolia.com

Seit ihrer Erfindung 1817 steht die originale Draisine in Mannheim. Mit ihr wurde die Fortbewegung revolutioniert. Nun sind wir von schnellen Sportwagen und modernen Elektroautos umgeben. Doch es sind oft eher Young- und Oldtimer, die viel Aufmerksamkeit und Leidenschaft auf sich ziehen.

Sie sind in jeder Garage eines Sammlers oder Enthusiasten zu finden: alte Autos. Der Begriff trügt, denn meist haben Young- und Oldtimer einen sehr hohen Wert. Ob dieser Wert emotional oder mit Geld verbunden ist, spielt keine Rolle. Fakt ist, der Besitz eines Young- oder Oldtimers erfordert drei Dinge: Zeit, Aufwand und Know-how. Bei vielen scheitert es schon am Know-how. Dafür stehen Ihnen kompetente Experten mit ihrem Rat beiseite.

Mit der richtigen Hilfe seine Leidenschaft ausleben

Sie sind schon seit Ihrer Kindheit ein großer Fan eines bestimmten Autos? Sei es, weil Ihr Vater das gleiche Modell hatte oder es in einer Actionserie gezeigt wurde. Es geht auch ohne große Fachkenntnisse. Das Team der Nachtwerkstatt Himmele verfügt über genug Know-how für jegliche Oldtimer. Der Unterschied zu anderen Werkstätten: Hier wird mit Leidenschaft gearbeitet. Service, Pflege und Werterhalt sind nur ein kleiner Bestandteil des Service-Pakets für Young- und Oldtimer. Gerne stehen Ihnen Inhaber Hartwin Himmele und sein Team für jegliche Fragen stets zur Verfügung.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...