Die Industriebuchbinderei sorgt für den richtigen Halt bei Katalogen, Broschüren & Co.

Anzeige Hochwertige Druckerzeugnisse werden mit der entsprechenden Buchbinderei zusammengehalten© grafikplusfoto - fotolia.com

Druckerzeugnisse sollen dauerhaft zusammenhalten – auch bei
Kälte und Hitze muss die Bindungen zuverlässig halten, sodass man lange etwas von dem Schriftstück hat.

Die Verwendung von gebundenen Schriftstücken ist vielfältig. Ob Warenkataloge, Infobroschüren oder Fachmagazine: Ohne eine fachmännische Bindung fallen sie irgendwann auseinander und sind dann nur noch eine Ansammlung von losen Blättern. Mit einer PUR-Klebebindung halten die Druckerzeugnisse auch bei Hitze und Kälte langfristig zusammen. Der Leser hat so länger etwas von dem Dokument und kann bei Bedarf jederzeit darauf zurückgreifen. Die Dieck’sche Industriebuchbinderei in Düsseldorf kennt sich auf diesem Gebiet bestens aus.

Alles im Leim

Der Klebstoff PUR ist derzeit die haltbarste und umweltfreundlichste Klebebindung für Druckerzeugnisse. Dieser Klebstoff ist nahezu unverwüstlich und lässt sich dank der schadstoffarmen Zusammensetzung problemlos recyceln. Die Dieck’sche Industriebuchbinderei in Düsseldorf überzeugt zudem mit einer breiten Palette an Falzarbeiten, wie der Wickelfalz, Leporellofalz, Fensterfalz und der Altarfalz. Diese Verfahren eignet sich hervorragend zur Bearbeitung von Flyern verschiedenster Art.

Papier in guten Händen

Eine Industriebuchbinderei ist ein wichtiger Partner für Druckereien und Agenturen. Mit der richtigen Bindung und Falzung erhalten Druckerzeugnisse erst ein praktisches, handliches Format für den Endverbraucher. Die Dieck’sche Industriebuchbinderei in Düsseldorf deckt dank modernster Technik eine Vielzahl von Wünschen ab und stellt so bereits seit vielen Jahren seine Kunden zufrieden.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...