Körperbezogenes Coaching
Im Einklang mit dem Körper

Anzeige © Robert Kneschke – Fotolia.com

Körper und Geist stehen miteinander in Verbindung: Geht es der einen Hälfte gut, hat das im Umkehrschluss positive Auswirkungen auf die andere Hälfte. Es gilt also, auf die Zeichen des Körpers zu achten und ihn besser kennenzulernen.

Körperliche und psychosomatische Beschwerden können uns schwer zu schaffen machen. Ob Burn-Out oder Schlafstörung: Man fühlt sich einfach nicht im Einklang mit sich selbst. Diese Probleme gilt es zu vermeiden. Körperbezogenes Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe. Mit einem Coach spricht man über sämtliche Fragen, die einem auf dem Herzen liegen. Gemeinsam werden Antworten gefunden, Ziele formuliert und die eigenen Ressourcen entdeckt und erweckt.

Mit der richtigen Technik zu mehr Selbstbewusstsein

Bewegungsabläufe, die Körperhaltung oder verschiedene Atemtechniken können uns dabei helfen, den eigenen Körper besser wahrzunehmen und ihn zu verstehen. Man merkt, welche Bewegungen bei körperlichen Beschwerden helfen: Muskeln, Gelenke und Bänder werden entspannt und körperlicher Stress kann reduziert werden. Die Zellen sind mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Das bedeutet mehr Energie für uns selbst. Karin Anita Wiese aus Schöllkrippen lehrt die ZILGREI® Methode, um ihren Klienten mehr Energie und ein gesteigertes Wohlbefinden zu verschaffen. ZILGREI® ist die Kombination aus der klassischen chirotherapeutischen Medizin, der Atem- und Bewegungstherapie und Yoga. In einer kleinen Gruppe von maximal zwölf Teilnehmern können die Kursteilnehmer diese Methode erlernen. Im individuellen Einzelunterreicht optimiert Karin Anita Wiese die ZILGREI® Methode mit ihrem Wissen, um ihren Klienten die ganzheitlichen Zusammenhänge des menschlichen Organismus zu vermitteln.

Entspannung durch Atemtechniken: Verschiedene wissenschaftliche Studien haben bereits erforscht, welche Auswirkungen Atemübungen auf den Körper haben. Etwa fanden Forscher heraus, dass Stresssymptome durch die Atmung reduziert werden können bzw. dass Sportler anstrengende Übungen besser ausführen können. Eine sanfte Therapie ganz ohne Spritzen und Medikamente: In den Coachings von Karin Anita Wiese können Kursteilnehmer das am eigenen Körper erfahren.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 1,00 von 5)
Loading...