Alte Liebe rostet nicht

© Production Perig - Fotolia.com

Autos sind unsere Leidenschaft. Sie werden geliebt, geputzt und gepflegt. Wir brauchen sie und fühlen uns ohne sie eingeschränkt. Für manche sind sie ein Stück Freiheit – für andere schlicht notwenig. Wo wir sie reparieren lassen, ist und bleibt Vertrauenssache.

Die Deutschen lieben ihren Wagen. Das alte Klischee ist so aktuell wie nie: 64 Millionen dürfen ein Auto fahren, 53 Millionen haben einen. Wir fahren am liebsten allein: 1,4 Personen fahren durchschnittlich in einem Pkw über deutsche Straßen. Im Jahr 2013 fuhren alle Deutschen zusammen 724 Milliarden Kilometer mit ihrem Auto. So berichtet die Studie des ADAC. Damit die Liebe nicht rostet, hat jeder Fahrer eine Werkstatt, der er vertraut.

Steigende Spritpreise und hohe Versicherungskosten belasten unsere Liebe zum Auto. Hohe Werkstattkosten sind meist Trennungsgrund Nummer eins. „Eine Reparatur lohnt sich nicht immer. Aber: Wer seinen Wagen pflegt und regelmäßig checken lässt, kann auf jeden Fall auf eine längere Beziehung bauen“, meint der Kfz-Meister Andreas Grun. Der Familienbetrieb behauptet sich seit 1978 als Grun’s Kfz-Service in Dessau. Ein langer Zeitraum für eine freie Werkstatt.

Freie Werkstatt oder Markenwerkstatt

„Ich gehe nicht fremd…“, Claim der deutschlandweiten Kampagne von Werbeverbänden freier Werkstätten. Die Plakate hängen seit Juni und sollen Vertrauen in markenunabhängige Werkstätten stärken. Vertrauensaufbau, der nicht nötig ist: Freie Werkstätten schnitten bei einer Befragung zur Kundenzufriedenheit des größten deutschen Statistik-Dienstes Statista  am besten ab. Insgesamt vertraut fast jeder fünfte Autofahrer auf freie Werkstätten. Andreas Grun: „Die insgesamt guten Ergebnisse der Branche bestärken natürlich auch uns. Noch wichtiger sind aber persönliche Empfehlungen unserer Kunden.“ Die beste Möglichkeit, eine vertrauenswürdige Werkstatt zu finden, ist immer noch das so genannte Empfehlungsmarketing. Was sagt der Nachbar, wo geht der Schwager hin? Mit einer guten Werkstatt wird aus einem kurzen Flirt eine lange, glückliche Beziehung.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...