Reinigung von Photovoltaikanlagen und Solaranlagen

Anzeige

Die Nutzung alternativer Energiequellen wird immer beliebter. Zunehmend Hausbesitzer setzen auf den Einsatz von Photovoltaik- und Solaranlagen. Was die wenigsten jedoch wissen: Photovoltaik- und Solaranlagen müssen regelmäßig gereinigt werden. Diese verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt die Operskalski Photovoltaik- und Gebäudereinigung aus Giebelstadt.

Blätter, Vogel Kot, Staub, Ammoniak und Moos sammeln sich nicht nur in Dachrinnen, sondern auch auf den Oberflächen von Photovoltaik- und Solaranlagen. Das Problem: Aufgrund der Verunreinigungen wird die Energieeffizienz dieser alternativen Energiequelle reduziert. Zwar besitzen die Photovoltaik- und Solaranlagen einen Selbstreinigungseffekt, jedoch wirkt dieser nicht bei feinem Blütenstaub, Ammoniak, Vogel Kot oder Nebelschleiern.

Volle Energie durch gründliche Reinigung

Im Laufe der Zeit können Rost, Lacknebel und hartnäckige Verschmutzungen die Effektivität der Photovoltaikanlage um bis zu 20 Prozent senken. Hier greift die Operskalski Photovoltaik- und Gebäudereinigung aktiv ein. Das Team aus Giebelstadt reinigt in regelmäßigen Abständen die Fotovoltaik- und Solaranlagen seiner Kunden mit modernster Technik und biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln. Das zuverlässige und engagierte Team führt seine Arbeiten stets unter der Aufsicht von Firmeninhaber Robert Operskalski aus. Schließlich ist die Qualitätssicherung Chefsache.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...