Volle Beweglichkeit zurückerlangen

Volle Beweglichkeit erlangen© zinkevych - fotolia.com

Patienten mit Bewegungseinschränkungen benötigen zur Wiedererlangung ihrer Selbstständigkeit kompetente Unterstützung von Physiotherapeuten.

Bei Problemen mit Muskeln und Gelenken kann Krankengymnastik dabei helfen, weniger Schmerzen und mehr Bewegungsspielraum zu erlangen. Beate Krueger-Georges und ihr Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Bewegungseinschränkungen auf ihrem Genesungsweg zu unterstützen. Dabei passen sich die Mitarbeiter der Praxis individuell auf jeden Patienten und seine Beschwerden an, um diese optimal behandeln zu können.

Beweglich im Alltag

Durch verschiedene Behandlungsmethoden kann eine vollständige Wiedererlangung der Bewegungsfreiheit erzielt werden. Die Praxis für Krankengymnastik Beate Krueger-Georges hat sich auf Manuelle Therapie, Bobath-Konzept, Manuelle Lymphdrainage und Cranio-Sacrale-Therapie spezialisiert, aber auch andere Behandlungsmethoden werden bei Bedarf eingesetzt. Hierbei ist das Ziel dem Patienten durch eine bessere Beweglichkeit zu mehr Selbsständigkeit und Lebensqualität zu verhelfen.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...