Die Heilkraft der universellen Lebensenergie erfahren

© www.bioenergietherapeut-halle.de

1921 wurde die erste Reiki-Klinik von Arzt Mikao Usui eröffnet. Seit dem wurden die Reiki-Lehren über die ganze Welt bis nach Deutschland weitergegeben. Eine der vielen Meisterlehrerinnen ist Dagmar Freese in Halle/Westf.

Reiki ist ein japanisches Wort welches aus „rei“ (Geist, Seele) und „ki“ (Lebensenergie) besteht. Es bedeutet: Universale Lebensenergie, die in allen Lebewesen vorhanden ist. Dagmar Freese bietet in Halle/Westf Menschen die Möglichkeit an, Reiki für sich als Bereicherung in ihrem Leben zu erforschen.

Ein gesünderes Leben durch Reiki

Im Usui-System wird diese Energie durch Auflegen der Händer weitergegeben. Dagmar Freese stellt sich als Kanal zu Verfügung, damit die Energie über ihre Hände in den Patienten fließen kann. Reiki fördert die Selbstheilung und gibt unvergleichliche Ruhe und Entspannung. Reiki dient zudem auch als Stressabbau, denn das seelische Gleichgewicht wird gestärkt. Da die universale Energie in jedem Lebewesen vorhanden ist, kann Reiki auch bei Tieren angewendet werden. Die universale Energie ersetzt jedoch keinen Arzt, ist aber eine gute Begleitung, um neben der ärztlichen Behandlung die Selbstheilung zu beschleunigen. Dagmar Freese lädt jeden ein in ihrer Lichtoase die Lebensenergie kennen zu lernen.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...