Der Eiweiß-Mehl-Mix von Konzelmann´s Original

Anzeige Quelle: www.konzelmanns.de

Low-Carb ist nicht nur ein Trend, sondern eine Lebenseinstellung. Wer sich Low-Carb ernährt, der legt Wert auf eine kohlenhydratreduzierte Ernährung. Timo Konzelmann, der Inhaber von Konzelmann´s Original weiß: Low-Carb bedeutet keineswegs Verzicht. Um diese Aussage zu belegen, entwickelte er mit seinem Team den Eiweiß-Mehl-Mix: eine kohlenhydratreduzierte Alternative zum handelsüblichen kohlenhydratreichen Mehl.

Zusammensetzung

Der Eiweiß-Mehl-Mix überzeugt in erster Linie durch einen sehr geringen Anteil an Kohlenhydraten. Vergleicht man das Produkt von Konzelmann´s Original mit einem handelsüblichen Weißmehl, wird der Unterschied schnell deutlich: Während auf 100 Gramm Weißmehl rund 70 Gramm Kohlenhydrate kommen, beschränkt sich der Eiweiß-Mehl-Mix bei gleicher Grundmenge auf lediglich 8,9 Gramm Kohlenhydrate. Hinzu kommt der enorm hohe Eiweiß-Anteil, der dem Eiweiß-Mehl-Mix zu seinem Namen verhilft: Auf 100 Gramm Eiweiß-Mehl kommen über 40 Gramm Eiweiß und 22 Gramm Ballaststoffe. Die Zutatenliste des Eiweiß-Mehl-Mixes überzeugt durch hochwertige Bestandteile: Mandelmehl, Kokosmehl, Erbsenprotein Isolat, Weizenprotein, Molkenprotein, Flohsamenschalen, Leinsaat braun teilentölt, Kichererbsenmehl und Weizenfasern.

Anwendungsbereiche

Das Eiweiß-Mehl aus dem Hause Konzelmann´s Original kann ebenso vielseitig eingesetzt werden, wie herkömmliches Mehl. Egal ob Pizza, Brötchen, Brot, Kuchen, Pfannkuchen oder Waffeln: Unter der Einhaltung der Faustformel, 50 Gramm Eiweiß-Mehl ersetzen 100 Gramm Weißmehl, gelingt jedes Low-Carb-Rezept mit Bravour. Um die Kreativität seiner Kunden anzuregen, stellt Timo Konzelmann stetig neue Rezepte auf die produkteigene Webseite ein: www.eiweissmehl.de.

Fazit:

Wer sich Low-Carb ernährt und auf den köstlichen Geschmack von frischen Backwaren nicht verzichten will, der greift zum Eiweiß-Mehl-Mix von Konzelmann´s Original. Die einfache Handhabung des Eiweiß-Mehls und die hochwertigen Zutaten sprechen für sich. Auf die Plätze – fertig – losbacken.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...