Den letzten Wunsch des Verstorbenen zu erfüllen, ist unser Bestreben

Anzeige ©auremar - fotolia.com

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schicksalsschlag. Oft kommt er für die Angehörigen plötzlich und immer viel zu früh. Die Hinterbliebenen können den Schmerz um den Verlust eines geliebten Menschen häufig nur schwer verkraften. Angst und Trauer überwältigen sie. In dieser schweren Zeit stehen wir den Angehörigen zur Seite. Einfühlsam beraten wir bei der Wahl der Bestattungsart, der Ausgestaltung der Beerdigung und der Trauerhalle sowie der Vermittlung eines Pfarrers bzw. Trauerredners. Auch Blumengebinde können in unserem Unternehmen bestellt werden. Wir erledigen für die Trauernden alle Formalitäten, um Ihnen Entlastung zu schenken. Dabei steht der letzte Wunsch des Verstorbenen und der Hinterbliebenen im Vordergrund. 

Unser Bestattungsinstitut Detlev Will führt folgende Bestattungsarten durch

Feuer-, Erd-, See- und Friedwaldbestattungen. Ebenfalls werden anonyme Beisetzungen und Diamantbestattung durchgeführt. Durch Thomas und Katrin Will werden die Angehörigen umfangreich und ausführlich über die verschiedenen Bestattungsarten beraten und informiert. Am Ende liegt die Entscheidung bei den Trauernden. Sie können eine individuelle Bestattungsart auswählen und den letzten Wunsch des Verstorbenen erfüllen.

Auch Hausbesuche werden auf Nachfrage durchgeführt. Oft besteht auch der Wunsch, einen Bestattungsvorsorgevertrag abzuschließen. Hierbei beraten wir die Angehörigen ausführlich über alle Möglichkeiten einer Bestattung. Bei Abschluss eines Bestattungsvorsorgevertrages ist dieser für unser Unternehmen bindend und kann nur durch den Auftraggeber wieder gelöst werden. So besteht die Sicherheit, dass die Beerdigung so erfolgt, wie es der Auftraggeber wünscht.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...