Bei chronischem Rückenleiden jetzt Hilfe holen!

© anetlanda - fotolia.com

Ob angeboren oder nach einem Unfall: Menschen mit chronischen Rückenleiden sind im Alltag durch die penetranten Schmerzen stark beschränkt. Die andauernden Schmerzen können und sollten beim Physiotherapeut behandelt werden.

Es geht schnell: Schon eine falsche Bewegung kann mit etwas Pech dafür sorgen, dass wir die nächsten Tage, Wochen oder sogar Monate mit Rückenschmerzen verbringen. Unsere Wirbelsäule trägt unser Gewicht und sorgt dafür, dass der Rücken in Takt bleibt. Allerdings sind diese Wirbel sehr empfindlich und können schnell verletzt werden. Diese Schmerzen können meistens nur vom Experten wieder gelöst werden. In der Praxis für Physiotherapie von Karsten Jentges werden diese Beschwerden durch gezielte Eingriffe und spezielle Methoden behandelt. Die Rückenschmerzen können aus verschiedenen Gründen entstehen. Schwere Lasten oder falsche Sitzhaltung: Die kleinste Bewegung kann bei falscher Ausführung chronische Rückenschmerzen herbeirufen.

Ursachen für Rückenbeschwerden

Rückenschmerzen haben viele Ursachen. Was viele aber nicht wissen: Zu wenig Bewegung ist meistens der Grund für die Beschwerden. Durch eine geschwächte Rückenmuskulatur können die Wirbel schwächeln und den Druck nicht lange Stand halten. Regelmäßiges Rückentraining stärkt die Muskulatur und verhindert folgende Schmerzen, aber Achtung: Der Rücken sollte nur unter Beobachtung eines Experten gezielt belastet werden, da schon eine kleine falsche Bewegung den Rücken stark verletzen können. 62% aller Rückenschmerzen entstehen im Bereich der Lendenwirbelsäule, also im unteren Rücken. Dieser Bereich besteht aus fünf Wirbelkörper. Nicht immer liegen die Ursachen für Rückenschmerzen im Rücken. Nierensteine, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Regelschmerzen und Endometriose können weitere Ursachen für Rückenbeschwerden sein.

Wie Sie sich die Rückenschmerzen in Zukunft sparen können

Regelmäßiger Sport und eine gesunde Sitz- und Liegehaltung sollten präventiv gegen Rückenbeschwerden wirken. Falls es zu spät dafür ist und man schon von dem Plagegeist erwischt wurde, helfen Salben und heiße, beziehungsweise kalte Duschen. Darüber hinaus sollte ein Physiotherapeut aufgesucht werden. In der Physiotherapie von Karsten Jentges in Krefeld sucht der Fachmann gezielt nach dem Ursprung des Schmerzes. Mithilfe spezieller Bewegungen wird der Rücken eingerichtet und Schmerzen können so gelindert werden. Nach der massageähnelnden Behandlung sollte man von den Schmerzen befreit sein oder eine deutliche Linderung verspüren und sich entspannt sowie wohl fühlen.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...