Ausflug an der frischen Luft
Nur der Himmel ist die Grenze

Fahrt mit dem Cabrio© tournee-fotolia.com

Cabrios haftet etwas Herrliches an. Sie gelten als selbstbewusste Verführer, schwer und teuer, edel gestylt und durchzugsstark motorisiert.

Das Auto mit dem Flair „ewiger Jugend“, das spätestens im Sommer ohne Dach daherkommt, hat bei seinen Liebhabern eine lange Lebensdauer. Denn: Diese Autos zeichnen sich durch eine intensive Pflege und Hege aus. Die meisten Cabrios sind seit Langem alltagstauglich und kommen meist über das ganze Jahr zum Einsatz. Doch wenn die Temperaturen im Sommer steigen und zum Fahren ohne Verdeck verführen, beginnt die Stunde der Cabrios. Damit die Hochsaison für den Cabrioliebhaber ein Spaßfaktor bleibt, sollte er Basics beachten.

Der Gebrauchte für puren Open-Air-Genuss

Es muss nicht immer ein Neuwagen sein. Wen bei Sonne und warmen Temperaturen die Lust auf ein Cabrio überkommt, gehört schon mit einem preiswerten Gebrauchten zur Crew der Frischluft-Fans. Als passables Sommerauto gelten beispielsweise der Mazda MX-5, der Peugeot 206 CC als Kleinwagen-Cabrio, der Opel Tigra Twin Top oder der baugleiche Astra. Stoffverdecke gelten beim Cabrio-Fan als angemessene Dach-Lösung. Dächer aus Stahlblech eignen sich jedoch eher für die kühle Jahreszeit, auch wenn dafür im Sommer Stauraum anfällt.

So bleiben Cabrio und Fahrer fit

Edle Cabrios an den Straßenrändern ziehen die Blicke der Passanten an: Ärger mit der Versicherung ist nicht vorprogrammiert, wenn man als Kurzzeitparker sein Cabrio ohne Verdeck abstellt. Versichert wird beim Cabrio, was fest verbaut ist. Nicht zu unterschätzen sind die Schmutzpartikel, die sich in der Frischluftsaison auf den Lederpolstern festsetzen.
Nur eine professionelle Reinigung vor und nach der Frischluftsaison hält die Tierhaut in Form. Der kühlende Windstrom während der Spaß bringenden Cabriofahrt birgt die Gefahr von Verspannungen im Nacken: Dagegen helfen hochgefahrene Seitenscheiben und ein Windschott. Cabrios besetzen in Deutschland eine schmale Nische: Ein Cabriolet ist jedoch stets Ausdruck von Lebensfreude, nicht nur optisch, sondern noch viel mehr beim Fahrspaß.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...