Abwechslung statt Langeweile
Die 10 besten Unternehmungen im Herbst

© Kzenon - fotolia.com

Der Sommer ist vorbei und der Herbst beginnt. Die Tage werden kürzer und die Temperaturen kühler. Das ist jedoch kein Grund, sich zuhause zu verschanzen und dem Sommer nachzutrauern. Gemäß Großmutters Sprichwort „Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung“ sind auch im Herbst spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten möglich. Wir haben für Sie die zehn besten Unternehmungen im Herbst aufgelistet:

1. Pilze sammeln
Herbstzeit ist Pilzzeit. Der Mix aus Regen und Sonne fördert das Wachstum von leckeren Speisepilzen. Für den Laien bieten Pilzbücher eine gute Möglichkeit der Bestimmung. Also ab in den Wald und sammeln.

2. Weinproben
Genießen Sie die angenehme Atmosphäre bei einer Weinverkostung. Am Hang eines Weinbergs informiert der Sommelier über die Geschichte des Weins, während Sie verschiedene Weinsorten probieren können.

3. Drachensteigen lassen
Mit dem Herbstwetter streift der Wind wieder über die Landschaften. Perfekte Bedingungen, um Drachen steigen zu lassen. Finden Sie heraus, wer mit viel Geschick seinen Drachen am längsten in der Luft halten kann.

4. Ballonfahren
Wenn die äußeren Bedingungen stimmen, bietet eine Ballonfahrt im Herbst unvergessliche Momente. In unterschiedlichen Höhen „schweben“ Sie bequem über die Landschaften hinweg.

5. Wandern
Die Blätter fallen von den Bäumen und das Laub lässt ganze Regionen in farbenfrohen Tönen erstrahlen. Zeit, die Wanderschuhe anzuziehen und die vielfältige Natur zu erkunden.

6. Joggen
Die Temperaturen im Herbst sind optimal, um laufen zu gehen. Netter Nebeneffekt: Die Pfunde purzeln und ein optimales Körpergefühl wird erreicht. Zusätzlich stärken Sie ihr Immunsystem, was besonders für die kalten Tage wichtig ist.

7. Spazieren gehen
Die Luft ist erfrischend, der Wind weht sanft durch die Haare und das Laub raschelt beruhigend. Optimale Voraussetzungen für einen entspannten Spaziergang. Besonders beliebt sind auch Nachtspaziergänge, in denen man die Stille genießen kann.

8. Wellness
Wer es lieber ruhig angeht und sich verwöhnen lassen will, für den bietet eine Wellness-Therme entspannende Möglichkeiten. Verwöhnprogramme wie Massagen oder Saunagänge steigern die Lebensqualität um ein Vielfaches.

9. Fotografie
Der Herbst eignet sich besonders, um der Fotografie nachzugehen. Die Farbenvielfalt der Landschaft ist im Herbst am schönsten. Statten Sie sich mit einer Kamera aus und fangen Sie die Impressionen des Herbstes ein.

10. Kürbisse schnitzen
Es dauert nicht lange bis die ersten „Kürbisfratzen“ vor den Eingängen der Häuser liegen. Mit einem Messer lassen sich einzigartige und gruselige Kürbisgesichter herstellen. Das ausgehöhlte „Material“ kann für eine leckere Kürbissuppe verwendet werden.

Diesen Beitrag kommentieren



Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...