Der perfekte Start in den Winter

Der Winter hält Einzug und lässt Temperaturen sinken. Übergangsjacken werden gegen gefütterte Winterjacken eingetauscht und bald liegt der erste Schnee auf den Straßen. Wir bereiten uns bestmöglich auf die kalte Jahreszeit vor und vergessen dabei oftmals das eigene Auto. Doch gerade im Winter sollte man das Auto auf die bevorstehenden Herausforderungen vorbereiten. Die Fachleute des GfK-Teilehandels in Schladen wissen worauf es ankommt, um ein Fahrzeug winterfest zu machen. Als erstes sollte man unbedingt die Dichte der Batteriesäure sowie den Kühler-Frostschutz prüfen. So lässt sich der Wagen auch bei eisigen Temperaturen starten. Unter Umständen müssen die Scheiben freigekratzt und vom Schnee befreit werden. Dafür bieten sich Scheibenenteiser an, die den Prozess erheblich erleichtern. Wichtig: Das Dach des Fahrzeugs muss laut Gesetz ebenfalls vom Schnee befreit werden. Der herunterfallende Schnee könnte sonst die Scheibe des folgenden Fahrzeugs verdecken oder sogar beschädigen. Der GfK-Teilehandel Hübner wünscht Ihnen eine sichere Fahrt.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download