Die Nachtwerkstatt: Die Nacht wird zum Tag

Anzeige © Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Am frühen Morgen das Auto vor der Fahrt zum Arbeitgeber in der Kfz-Werkstatt abzugeben bedeutet Stress. Der ganze Terminkalender kann aus den Fugen geraten. Ohne lange Fußwege funktioniert nichts.

All das können Kunden in der Region Mannheim ändern: mit dem Besuch der Nachtwerkstatt. Der Kunde gibt sein Auto abends in der Nachtwerkstatt ab, und erhält, wenn nötig, ein Werkstattersatzfahrzeug. Am nächsten Morgen kann das Auto wieder abgeholt werden: Die Reparatur oder die Inspektion ist fachgerecht erledigt.

Einsatz rund um die Uhr

Zum Anfang der Woche, Mitternacht in der Scheidhorststr. 9, in Mannheim: Nur aus wenigen Häusern schimmert noch Licht. Die Nachtwerkstatt ist voll beleuchtet. Hier wird gearbeitet: bei Tag und bei Nacht. Inhaber Hartwin Himmele repariert oder wartet hier vier bis acht Fahrzeuge pro Nacht ohne Kostenaufschlag für den Kunden. Ein Service, den Kunden gerne nutzen. Für viele Gewerbekunden mit Fahrzeugflotten, wie beispielsweise Möbelspeditionen und Kundendienste, ist die Nachtwerkstatt das, wonach man immer gesucht hat.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...