Die Zeitarbeit
Eine Perspektive für die Zukunft!

Anzeige © fotolia.com - FotolEdhar

„Zeitarbeit ist Ausbeutung und hat keine Perspektive“: Das ist der allgemeine Tenor. Zu Unrecht: Besonders Zeitarbeit kann dabei helfen, sich vielfältige berufliche Qualifikationen anzueignen und sich selbst weiterzuentwickeln.

Zeitarbeit hat einen schlechten Ruf. Dabei wissen viele Menschen gar nicht, was sie bieten kann. Anerkennung, Wertschätzung sowie berufliche Weiterentwicklung stehen in der Bedürfnispyramide nach Maslow ganz oben. Das bedeutet, dass jeder Mensch danach strebt diese Ziele zu erreichen. Genau hier setzt die Zeitarbeit an. Man kann sich in unterschiedlichen Betrieben verschiedene Fähigkeiten aneignen und diese vertiefen. Gleichzeitig erweitert man sein Wissensspektrum durch das Arbeiten in breitgefächerten Fachbereichen regelmäßig. Zudem erhält man die Möglichkeit, fortwährend neue Kontakte zu knüpfen und Wissen auszutauschen.

Wie findet man den richtigen Job?

Diese Frage stellen sich viele Menschen jeden Tag. Einen Job zu finden, der zu den persönlichen Qualifikationen und gleichzeitig zu den Wünschen und Vorstellungen passt, ist schwer. Eine Zeitarbeitsfirma, wie die Aurin GmbH in Duisburg, kann dabei helfen, geeignete Arbeitnehmer und entsprechende Arbeitgeber zu vermitteln. Dabei achten die erfahrenen Experten besonders auf die Wünsche der Mitarbeiter. Ein breites Netzwerk von Unternehmen aus dem gewerblich-technischen sowie kaufmännischen Bereich ermöglicht eine zeitnahe Überlassung. Zusätzlich gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Betrieb leichter.

Das Besondere: Der Großteil der von der Aurin GmbH überlassenen Mitarbeiter erhalten in ihren Betrieben unbefristete Verträge. An diesem Beispiel kann man erkennen, dass Zeitarbeit eine echte Chance auf langfristigen Erfolg und berufliche Weiterentwicklung bietet.

Diesen Beitrag kommentieren

Magazin herunterladen

Kostenloser PDF Download

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...